Seit vielen Jahren organisieren wir die Infinite-Camps. Dabei stehen das sich gegenseitig motivieren und pushen auf dem Wasser sowie die Gemeinschaft neben der Anlage im Fokus. Sieh dir auch gerne unsere Bilder und Videos an, damit du einen Eindruck bekommen kannst.

Seit 2007 – nun mehr 11 Jahre – gibt es die Infinite Camps. Innerhalb dieser Zeit durften wir unglaublich viele verschiedene Wakeboarder/innen kennen lernen. Viele Teilnehmer waren mehrfach auf Camps dabei und langjährige Freundschaften sind entstanden.

Beim Infinite & Friends Camp liegt der Fokus auf shredden und gemeinsam Zeit haben. Das bedeutet, dass es vor allem um Gemeinschaft auf und neben dem Wasser geht.

Der Waketoolz Wakepark in Wörth an der Isar bietet dafür ideal Bedingungen. Der Park ist mit etlichen UNIT Features bestückt und gerade das Stairset bietet jede Menge Herausforderungen.

Von Infinite-Seite aus kümmern wir uns um die Tageskarten, Bahnmieten, Campingmöglichkeit, teilweise Frühstück und Abendessen. Für alles Weitere ist jeder persönlich verantwortlich.

Fakten:

  • Datum: 12. – 15.07.18
  • Ort: Waketoolz Wakepark Wörth an der Isar
  • Preis: 219€
  • Teilnehmerzahl: 20 Personen
  • Leistungen
    • 3 Tageskarten
    • 2 Bahnmieten Stairset
    • Camping auf dem Gelände
    • 4 x Frühstück (Kaffee & Brötchen)
    • 3 x Abendessen

Seit Jahren gehört die Infinite Mitarbeiterin Anne Freyer zu den vermutlich stylischsten Fahrerinnen Deutschlands. Doch sie ist genervt davon, dass es kaum attraktive Angebote (z.B. Contests, Sessions) für talentierte Fahrerinnen gibt. Sie hat deshalb selbst das Heft in die Hand genommen und 2017 den Infinite Ponyhof ins Leben gerufen.  

Die zweite Auflage des Infinite Ponyhof soll ein entspanntes Wochenende (07. – 09.09.17) für aktive weibliche Fahrerinnen sein, an dem zusammen geshreddet, sich gegenseitig gepusht und vor allem hochwertige Fotos und Videos produziert werden. Der Infinite Ponyhof wird kein typisches „Girls-Camp“ sein. Das Ziel ist vielmehr ein hohes fahrerisches Niveau zu bündeln und ein geniales Wochenende zu erleben.

Insgesamt 11 Fahrerinnen haben die Möglichkeit gemeinsam mit Anne ein Wochenende im Infinite Wakepark zu verbringen. Los geht’s Freitagmittag, Camp-Ende ist Sonntagmittag. Gecampt wird direkt im Freibad Dabringhausen und auch das Obstacles-Setup wird im Vorfeld speziell für den Infinite Ponyhof ganz nach Annes Wunsch umgebaut. Im Rahmenprogramm warten Joga-Sessions, gutes Essen und Lagerfeuer auf dich.

Bewirb dich auf einen der begehrten Plätze und werde Teil des zweiten Infinite Ponyhofs. Alle Fragen für deine Bewerbung findest Du unter „Anmeldung“. Spätestens 2 Monate vor Camp-Beginn (07.07.18) bekommst Du Bescheid, ob Du zu den ausgewählten Fahrerinnen gehörst.

Fakten:

  • Datum: 07. bis 09.09.2018
  • Ort: Infinite Wakepark im Freibad Dabringhausen
  • Preis: 149€
  • Teilnehmerzahl: 11 Personen
  • Leistungen
    • 2 Tageskarten im Infinite Wakepark
    • Professionelles Fotoshooting
    • Übernachtung im Freibad
    • Vollverpflegung
    • Joga-Einheit

Das Infinite-Gap-Camp geht in die mittlerweile vierte Runde. Neu ist in diesem Jahr, dass es keine Infinite-Gap-Session geben wird. Dafür hat jedoch jeder Fahrer noch mehr Zeit um den Infinite Wakepark in seine Bestandteile zu zerlegen.

Los geht’s am Mittwochabend: Nachdem die Zelte und Camper im Freibad Dabringhausen geparkt sind, wartet auf dich das Welcome-BBQ.

Für die 15 Teilnehmer geht’s dann am Donnerstag den kompletten Tag aufs Wasser. Zwischen den zwei Schwimmbecken steht abwechslungsreiches Setup, wie es in kaum einen anderen Wakepark in Deutschland zu finden ist. 

Am Freitagvormittag steht ein zweistünde Bahnmiete am Wakebeach in Dormagen auf dem Programm. Anschließend geht es zum shreden zurück in Infinite Wakepark. Nachdem ebenfalls der komplette Samstag geshreddet wurde, findet ab Nachmittag das Fotoshooting inkl. Nightshooting statt. Die entstandenen Fotos stehen den Teilnehmern kostenlos zur Verfügung.

Am Sonntag folgt am Vormittag eine letzte Session, bevor gegen 13 Uhr das Camp offiziell zu Ende ist.

Die Voraussetzung für das Infinite-Gap-Camp, ist ein fortgeschrittenes Fahrerlevel. Dies bedeutet sicheres befahren von verschiedenen Features, Olli-On und im Idealfall System-Erfahrung.

Fakten:

  • Datum: 12. – 16.09.2018
  • Ort: Infinite Wakepark im Freibad Dabringhausen
  • Preis: 275€
  • Teilnehmerzahl: 15 Personen
  • Leistungen
    • 3,5 Tageskarten im Infinite Wakepark
    • 2 Stunden Bahnmiete am Wakebeach in Dormagen
    • Professionelles Fotoshooting
    • Übernachtung im Freibad
    • Vollverpflegung